IHRE SEO PROFI AGENTUR IN KIEL

Suchmaschinen­optimierung: Ein Prozess für mehr Kunden

seo-kiel-imac

SEO FAKTEN

Die ersten drei Plätze bei Google erhalten ca. 80% der Klicks. – Studie von Sistrix, 10/2015

53% der Nutzer brechen ab, wenn die Ladezeit einer Website mehr als 3 Sekunden beträgt. – Google, 03/2016

In erster Linie wird für den Nutzer optimiert und anschließend für die Suchmaschinen.

Suchmaschinen­optimierung – Die SEO Agentur aus Kiel mit dem Fokus auf Platzierung im Web

Suchmaschinenoptimierung (SEO) trägt maßgeblich zum Wachstum Ihres Unternehmens bei, wenn es richtig praktiziert wird. Mit unserem Know-How generieren Sie mithilfe von SEO nachhaltig mehr Kunden und Umsätze über Ihre Webseite.

  • Steigerung des natürlichen Traffics
  • Messbarer Erfolgsnachweis
  • Regelmäßiges Reporting
  • Strategische SEO Beratung
  • Kostenlose Erstberatung

Referenzen, die überzeugen – Unsere SEO Projekte

SEO Leistungen

Bei der Recherche und Analyse der Keywords machen wir für Ihre Dienstleistung oder Ihr Produkt relevante Suchbegriffe ausfindig. So wissen wir genau welche Suchbegriffe Ihre Zielgruppe vermehrt verwendet und können auf das Suchverhalten schließen. Des Weiteren wird der Wettbewerb bzw. die Konkurrenz für die ermittelten Keywords analysiert, um die späteren Erfolge im Ranking durch eine Suchmaschinenoptimierung einschätzen zu können. Auf diese Weise stellen wir sicher, dass Ihre Website nur für jene Suchbegriff-Gruppen optimiert wird, bei denen auch Erfolge zu erwarten sind.

Ein detaillierter Blick auf die Mitbewerber ist unumgänglich, um wichtige Potenziale für die eigene Suchmaschinenoptimierung zu entdecken. Wir werten die Websites sowie externe Faktoren wie z.B. die Backlinks Ihrer Konkurrenten aus, um deren höhere Position im Ranking nachvollziehen zu können. Was haben die Webseiten der Mitbewerber, was Ihnen vielleicht noch fehlt oder was Sie sogar noch viel besser umsetzen könnten? Derartige Fragestellungen begleiten uns während der Konkurrenz-Analyse.

Ein Redesign mit einem anschließenden Relaunch der Website bringt einige Herausforderungen mit sich, was bei einer falschen Umsetzung auch zur Verschlechterung des Rankings bei den Suchmaschinen führen kann. Probleme, die hin und wieder auftauchen, sind z.B. doppelte Inhalte in den Suchergebnissen nach dem Relaunch (Duplicate-Content) oder fehlende Weiterleitungen mit der Konsequenz, dass viele der alten Webseiten ins Leere führen. Damit solche gravierenden Fehler vermieden werden, stehen wir Ihnen mit Rat und Tat bei der Neuauflage Ihrer Internetseite zur Seite.

SEO beginnt schon bei der Auswahl des passenden Hosters für das Webprojekt, da dieser ausschlaggebend für die schnelle Ladezeit einer Website ist. Google selbst betont, dass die Performance zu einem sehr wichtigen Rankingfaktor geworden ist und belohnt jene Internetseiten, die eine kurze Ladezeit vorweisen können. Mit einem SEO Audit untersuchen wir unter anderem die Technik Ihrer Website und übernehmen gegebenenfalls auch den Umzug zu einem besseren Hosting-Anbieter mit schnelleren Servern. Mit den aktuellsten PHP und MySQL Versionen oder der Einbindung eines SSL-Zertifikates setzen wir die technische Grundlage für eine erfolgreiche Suchmaschinenoptimierung.

Mit anschaulichen Daten und Statistiken halten wir Sie auf dem Laufenden bezüglich der Entwicklung Ihres Rankings bei den Suchmaschinen. Eine erfolgreiche und nachhaltige Suchmaschinenoptimierung verlangt eine regelmäßige Kontrolle sowie Nachbesserungen der eigenen Website, um die Positionierung in den Suchergebnissen weiterhin zu verbessern. Google’s Algorithmus wird ständig angepasst, was auch teilweise von Google durch große Updates angekündigt wird. Durch diese Updates kann es bei einigen Webseiten zu starken Schwankungen im Ranking kommen, wodurch der Überwachung und dem Reporting eine wichtige Bedeutung zukommt.

Als SEO Agentur aus Kiel wissen wir, dass die Suchmaschinenoptimierung ein komplexes Thema sein kann, daher nehmen wir uns genügend Zeit, um alle aufkommenden Fragen unserer Kunden zu beantworten. Wie komme ich bei Google nach oben? Inwiefern hilft SEO meinem Unternehmen? Wie lange dauert es bis man die ersten Ergebnisse sieht? Fragen über Fragen, auf die wir Ihnen gerne Antworten im Beratungsgespräch geben.

Der Content, also die Inhalte einer Webseite, sollten die Suchintention des Nutzers für den jeweiligen Suchbegriff befriedigen. Dies erreicht man durch ausführliche und hilfreiche Texte, die dem Nutzer einen Mehrwert liefern. Für den Fall, dass Sie die Verfassung der grundlegenden Texte selbst vornehmen möchten, werden wir vorab eine Recherche durchführen, um die Inhalte Ihrer Branche ausfindig zu machen, die für Ihre Zielgruppe relevant sind. Andernfalls können wir die Erstellung der hochwertigen Texte gegen einen Aufpreis von Anfang an für Sie übernehmen.

Wenn andere autoritäre Webseiten mit einem Link auf Ihre Webseite verweisen, stärkt dies Ihre Reputation bei Google, was positive Einflüsse auf das Ranking hat. Wir analysieren Ihr bestehendes Backlink-Profil und entfernen potenziell schädliche Links und sorgen im zweiten Schritt für den Aufbau thematisch relevanter Links. Um das beste Ergebnis zu erzielen, sollte der Backlinkaufbau als langfristiger und natürlicher Prozess verstanden werden.

Damit Ihr Unternehmen auch für Suchbegriffe mit lokalem Bezug gefunden wird, optimieren wir Google My Business Profile und geben wertvolle Strategien mit an die Hand, um mehr Aufmerksamkeit auf Ihren Google My Business Eintrag zu ziehen. Außerdem erstellen wir auch Landing Pages, die auf regionale Suchanfragen ausgelegt sind, um Ihre Reichweite noch weiter zu erhöhen.

Was ist SEO denn jetzt genau?

Die Suchmaschinenoptimierung (englisch: Search Engine Optimization), oft abgekürzt mit SEO, ist ein Prozess, der die Online-Sichtbarkeit und Auffindbarkeit einer Website oder einer einzelnen Webseite in den unbezahlten Ergebnissen einer Web-Suchmaschine (z.B. Google) beeinflusst und optimiert. Oft werden diese Suchergebnisse auch als „natürliche“ oder „organische“ Ergebnisse bezeichnet. SEO ist somit eine Marketingdisziplin, die sich auf die wachsende Sichtbarkeit in organischen, also nicht bezahlten, Suchmaschinenergebnissen (meist Google) konzentriert. SEO umfasst dabei sowohl technische als auch kreative Elemente, die erforderlich sind, um das Ranking bzw. die Rangfolge einer Website in den Suchmaschinen zu verbessern und den Traffic auf Ihre Website zu holen.

Bildlich gesprochen können Sie sich grob zur Vereinfachung eine Autobahn mit viel Verkehr und sehr vielen Ausfahrten vorstellen. Dabei stellt die Autobahn die Suchmaschine dar auf der sich die Suchenden befinden. Jede Ausfahrt führt zu einer Firma bzw. dem Webauftritt der Firma. Eine der Ausfahrten ist Ihre und Sie möchten möglichst viel Verkehr von der Autobahn auf Ihre Website leiten. Somit sollte sich jede Ausfahrt um eine möglichst optimale Beschilderung und Zielführung bis zur Firma/Website kümmern.

Kennzeichnung der Google Suchergebnisse
Kennzeichnung der Google Suchergebnisse

Die Bereiche der Suchmaschinen­optimierung

OnPage SEO & Technical SEO

Bei der OnPage-Optimierung werden die Technik, die Inhalte und die interne Struktur auf der eigenen Website berücksichtigt. Das Ziel ist es die besten Voraussetzungen für die Auslesbarkeit bei den Suchmaschinen zu schaffen, damit Ihre Website für thematisch relevante Suchbegriffe ausgespielt werden kann.

Bei der Technik liegt der Fokus auf den neuesten Webstandards und der Performance des Servers und der Website selbst, da die Ladezeit laut Google ein sehr wichtiger Rankingfaktor ist.

Den Inhalten (englisch: Content) einer Website kommt nach wie vor die größte Bedeutung zu. Die hochwertigen Texte, Bilder und Videos sollten einen Mehrwert für den Nutzer schaffen, um eine hohe Verweildauer auf Ihrer Webseite zu erzielen. Anhand solcher Signale bewertet Google wie relevant der Content für den Suchbegriff ist und honoriert dies mit einem besseren Ranking auf den Suchergebnisseiten (englisch: SERPs = Search Engine Result Pages).

Eine sinnvolle Struktur der Internetseite setzt eine klare und nachvollziehbare Verlinkung der Webseiten innerhalb der eigenen Website voraus. Die korrekte Auswahl der Linktexte und das Einreichen einer Sitemap unterstützen Google dabei die Wichtigkeit der einzelnen Seiten zu erkennen und im Ranking zu berücksichtigen.

Eine OnPage-Optimierung wird in der Regel vor einer OffPage-Optimierung durchgeführt, da zunächst die Basis der eigenen Website stimmen muss, bevor weitere externe Signale zur Verbesserung des Rankings führen können.

Zusammenfassung: On-Page SEO (engl. on the page = auf der Seite) bezieht sich auf alle Maßnahmen, die auf der eigenen Website vorgenommen werden, um das Ranking für bestimmte Suchbegriffe (englisch: Keywords) zu verbessern.

Weiter zu Webdesign

OffPage SEO

Der zweite Teilbereich der Suchmaschinenoptimierung beschäftigt sich mit der OffPage-Optimierung, also den Maßnahmen außerhalb der eigenen Website, die zu einer Verbesserung der Platzierung in den Suchergebnissen führen. Hierzu zählt hauptsächlich der Aufbau von qualitativen Links zur eigenen Domain (auch Backlinks genannt), um die Autorität der eigenen Website zu steigern. Eine häufig verlinkte Website genießt in der Regel auch das Vertrauen von Google und wird in den Suchergebnissen bevorzugt. Jedoch kann die falsche Strategie für den Backlinkaufbau schnell zu mehr Schaden als Nutzen führen. Daher sollte man stets einige Grundprinzipien beim Aufbau von Links beachten:

  • Keine Backlinks kaufen, sondern einen natürlichen Aufbau der Links anstreben
  • Qualität vor Quantität
  • Je schwieriger es ist einen Backlink zu erhalten, desto besser ist er
  • Ausgewogenes Verhältnis zwischen NoFollow und Follow-Links
  • Thematisch relevante Links sind zu bevorzugen
  • Der Aufbau sollte langfristig erfolgen

SEO Experten und SEO Agenturen analysieren im ersten Schritt das Backlink-Profil der zu optimierenden Website. Daraufhin werden schädliche Links identifiziert und entfernt, um eine solide Basis für den weiteren Aufbau hochwertiger und nachhaltiger Links zu schaffen. Dabei halten auch wir uns stets an die SEO Richtlinien von Google, um keine Abstrafung zu riskieren.

Zusammenfassung: OffPage-SEO (engl. off the page = außerhalb der Seite) beschäftigt sich mit allen externen Faktoren einer Website. In der Regel sind hiermit Links bzw. Backlinks von anderen Webseiten gemeint, die auf die eigene Website verweisen.

Local SEO

Local SEO bezeichnet die Suchmaschinenoptimierung für die lokalen Suchergebnisse, also vor allem jenen Ergebnissen, die in der Google-Maps-Karte angezeigt werden. Diese Art der Suchmaschinenoptimierung ist besonders für Ladengeschäfte sinnvoll, da diese von Kunden besucht werden. Beispielsweise werden bei Suchanfragen wie „Pizzeria“ oder „Apotheke in der Nähe“ zunächst die lokalen Suchergebnisse in der Karte angezeigt, bevor die organischen Suchergebnisse aufgelistet werden. Mit einem gepflegten Google My Business Profil können auch Sie mit Ihrem Unternehmen in den Ergebnissen der Google-Maps-Karte zahlreiche Kunden für sich gewinnen. Neben aussagekräftigen Bildern und vollständigen sowie korrekten Angaben zu Ihrer Firma sind auch die Rezensionen bzw. Bewertungen bei Google My Business von großer Bedeutung für die Platzierung bei einer lokalen Suchanfrage.

Die lokale Suchmaschinenoptimierung geht aber auch noch einen Schritt weiter. Sie können zusätzlich eine Landing Page erstellen lassen, mit der Sie in den natürlichen Suchergebnissen unterhalb der Google-Maps-Karte für lokale Suchanfragen wie z.B. „Autofolierer Kiel“ mit Ihrer Webseite erscheinen können.

Hierbei spielen natürlich wiederum die OnPage- und OffPage-Faktoren eine große Rolle, sodass die lokale Suchmaschinenoptimierung keine eigene Disziplin für sich darstellt, da es bei der Optimierung zu Überschneidungen mit den ersten beiden Bereichen der Suchmaschinenoptimierung kommt.

Wie funktioniert nun der Prozess der Suchmaschinen­optimierung?

Da Google die Standardsuchmaschine unserer Zeit ist, wird der Prozess nachfolgend auf Basis der Google-Suchmaschine erklärt, ist aber von der Funktionsweise äquivalent auf andere Suchmaschinen übertragbar.

Grundsätzlich verwendet Google eine komplexe mathematische Formel, die als Algorithmus bezeichnet wird, um so jeder Website und jeder Suchanfrage in Google eine Punktzahl zu geben und die geeignetsten und relevantesten Websites mit absteigender Reihenfolge auf die Suchanfrage der Suchenden auszugeben. So möchte Google sicherstellen, dass die Nutzer ein zufriedenstellendes Suchergebnis erhalten. Stellen Sie sich den Algorithmus wie eine Jury vor, die die Punkte für diverse Kriterien vergibt. Sie können Ihr Suchmaschinen-Ranking beeinflussen, indem Sie die höchste Punktzahl in Bezug auf die Qualität Ihrer Website, die höchste Punktzahl in Bezug auf die Autorität Ihrer Website und die höchste Punktzahl in Bezug auf die Vertrauenswürdigkeit der Website für eine bestimmte Suche, nach der die Leute suchen, haben.

Die gute und zugleich schlechte Nachricht ist, dass es laut Google über 200 dieser Kriterien gibt nach der die Jury Ihre Website beurteilt. Es kann sich als großer Vorteil erweisen, da Sie die Chance haben sich von anderen Anbietern bzw. Websites abzusetzen. Es kann sich ebenso aber auch als Nachteil erweisen, wenn keine Optimierung Ihres Angebotes erfolgt.

Der Algorithmus berechnet aus der Punktzahl aller Kriterien eine Gesamtpunktzahl und somit Ihr Ranking. Die Optimierung Ihrer Website für Suchergebnisse bedeutet also, die höchste Punktzahl in so vielen Kriterien wie möglich zu erreichen. Dabei stellt SEO im Optimalfall einen regelmäßigen und fortwährenden Prozess dar, der sich mit der Zeit beim Algorithmus bemerkbar macht und die Früchte zur Reife trägt.

SEO ist eine Chance viele Suchende langsam aber sicher von sich zu überzeugen und den Absatz zu steigern. Sie ist somit eine geeignete Werbeform für Unternehmer mit Weitsicht, die vom langfristigen Effekt und einem nachhaltigen Ergebnis profitieren möchten. Fortypixel hilft Ihnen dabei diese Chance zu ergreifen und SEO richtig in die Praxis umzusetzen.

Was kostet SEO?

Die Frage nach dem Preis für professionelle Suchmaschinenoptimierung wird häufig gestellt, jedoch bleibt die Antwort immer dieselbe: Es lässt sich nicht pauschal sagen, da der zeitliche Aufwand für jedes Projekt ein anderer ist. Daher muss zunächst eine Erst-Analyse durchgeführt werden, um Probleme und Lösungen aufzuzeigen. Viele SEO-Agenturen stellen bereits die Erst-Analyse in Rechnung, da diese viel Zeit in Anspruch nehmen kann. Bei uns ist die Erst-Analyse Ihrer Website kostenfrei, da dies die Grundlage für die Angebotserstellung und die weitere Zusammenarbeit darstellt.

Fragen & Antworten – Häufig gestellte Fragen zum Thema SEO Online Marketing

Die Abkürzung SEO kommt aus dem Englischen und steht für Search Engine Optimization. Der deutsche Begriff lautet Suchmaschinenoptimierung, jedoch hat sich die englische Abkürzung SEO auch im deutschen Sprachgebrauch durchgesetzt.

Laut Google gibt es über 200 Faktoren, die über die Platzierung in den Suchergebnissen entscheiden. Hier sind einige der bekanntesten und wichtigsten Rankingfaktoren:

  • Hochwertige und relevante Inhalte, die die Suchintention des Nutzers befriedigen
  • Performance bzw. eine schnelle Ladezeit der Website
  • Responsive Darstellung der Website auf mobilen Endgeräten
  • Titel und Meta-Description der Webseiten
  • Klickrate, Verweildauer, Absprungrate
  • Struktur der Website
  • Interne und externe Links
  • Social Media Signale

Eine professionelle Suchmaschinenoptimierung stellt einen langwierigen Prozess dar, bei dem keine großen Sprünge im Ranking innerhalb von ein paar Tagen zu erwarten sind. Vielmehr steigt man mit der richtigen SEO Strategie schleichend im Ranking nach oben, bis man sich eine Top-Positionierung erarbeitet hat. Dies ist von Projekt zu Projekt unterschiedlich und hängt auch maßgeblich von der Konkurrenzsituation ab. Es kann sein, dass die Suchmaschinenoptimierung schon nach einigen Wochen oder Monaten Früchte trägt oder auch erst nach 6 oder 12 Monaten. Vor allem bei einer neu registrierten Domain braucht Google Zeit um Vertrauen zu der neuen Website aufzubauen. Jedoch kommt es auch häufig vor, dass einige essentielle Optimierungen bei bestehenden Webseiten innerhalb weniger Stunden zu Rankingverbesserungen führen.

Damit Sie gefunden werden! Wenn SEO richtig umgesetzt wird, werden Sie Ihr Unternehmen langfristig auf den vorderen Plätzen für relevante Suchbegriffe wiederfinden. Das führt nicht nur zu deutlich mehr Kundenanfragen für Ihre Dienstleistung oder zur Verkaufssteigerung Ihrer Produkte, sondern auch zur Reichweitensteigerung und zum Wachstum Ihrer Firma.

Ein SEO Experte hat langjährige Erfahrung im Bereich der Suchmaschinenoptimierung gesammelt und weiß diese kompetent für seine Kunden einzusetzen. Neben dem Erlernen der heutigen Web-Technologien, hat ein SEO Experte bereits viele Projekte mit Erfolg umgesetzt und weiß an welcher Stellschraube er drehen muss, damit das Ranking positiv beeinflusst wird. Zusätzlich muss man als SEO Experte laufend auf dem neuesten Stand der SEO Branche bleiben und durch ständige Analyse der Webprojekte neue Erkenntnisse für das nächste Projekt sammeln. Genau dieses wertvolle und hart erarbeitete Wissen ist es, für das der Kunde letztendlich zahlt.

SEO ist immer als langfristiger Prozess zu verstehen, jedoch gibt es auch einige Maßnahmen, die nur einmalig vorgenommen werden müssen. Darunter fallen z.B. technische Verbesserungen beim OnPage-SEO. Um seine Sichtbarkeit nachhaltig zu steigern, müssen regelmäßige Online Marketing Strategien angewendet werden. Dazu zählen z.B. Content Marketing, Social Media Marketing oder auch der Aufbau von Backlinks.

Ja, dank zahlreicher Tracking- und Analysetools kann man den Erfolg durch SEO sehr gut nachweisen und dokumentieren. Durch die Eintragung der Website bei der Google Search Console ermitteln wir unter anderem wie oft und vor allem über welche Suchbegriffe Ihre Zielgruppe Ihre Homepage über die Google-Suche angeklickt hat. Diese wichtigen Daten stellen die Grundlage für weitere SEO-Strategien dar. Auf Wunsch stellen wir Ihnen die Daten anschaulich zur Verfügung.

Wenn Ihnen eine SEO-Agentur den ersten Platz bei Google garantiert, sollten Sie skeptisch werden, denn letztendlich entscheidet allein Google’s Algorithmus wer auf den ersten Plätzen landen wird. Auch wenn wir uns nach der Erst-Analyse sicher sind, dass man ein sehr gutes Ranking bei Google erreichen wird, versprechen wir unseren Kunden nichts, da es einfach nicht seriös wäre. Daher sprechen wir nie eine klare Erfolgsgarantie aus, auch wenn die Aussicht auf den SEO-Erfolg sehr wahrscheinlich ist.

Weiterführende Links zum Thema SEO

Zu niemandem ist man ehrlicher als zum Suchfeld von Google. – Constanze Kurz

Wie hilfreich war diese Seite?

Click to rate this post!
[Total: 4 Average: 4]